Höhlenerkundung

Wer gerne Höhlen und Grotten erkundet, findet in Santa Catarina ausgezeichnete Alternativen, besonders in Botuverá. Machen Sie die Stablampe an und gutes Abenteuer!

Vale Europeu

Botuverá


Parque Municipal das Grutas de Botuverá
Vom Park hat man Zugang zu der Höhle von Botuverá. Hier gibt es Grilleinrichtungen, Essplatz und Parkplatz für Wagen und Busse, außer einem Waldweg, der zu einem erfrischenden Wasserfall führt. Der Besuch in der Höhle wird von Führern begleitet, unter strengen Sicherheitsregeln. Im Herbst und Winter, Dienstags bis Sonntags von 8 Uhr bis 16 Uhr; im Frühling und Sommer, Dienstags bis Sonntags von 8 Uhr bis
17 Uhr. Estrada Geral de Ourinhos, s/n, 15 km vom Stadtkern entfernt, mit Zufahrt über Erdstraße.
Ourinhos.
Telefon: (47) 3359-1100

Höhle von Botuverá
Auf über 1.000 m und neun Sälen, einige mit bis 20 m Höhe, erstreckt sich diese Höhle, von welcher nur einige Teile besucht werden können, doch der Spaziergang von 45 Minuten durch 220 m der Höhle reicht dazu, dass der Besucher von den natürlichen Skulpturen (Stalaktiten, Stalagmiten, Säulen und anderen Formationen) bezaubert wird. Die künstliche Beleuchtung erleichtert die Beobachtung.
www.botuvera.sc.gov.br


Caminhos dos Príncipes

Corupá


Caverna da Fuga
Ein unterirdischer Bach fließt unter den Galerien bis zum Wasserfall Cachoeira da Caverna, wo man im Dunkeln baden kann. Abseilen erfolgt an der Öffnung der Höhle (45 m).

[servico]

Encantos Turismo
Waldwege, Abseilen, Cascading und Bergsteigen.
Rua Getúlio Vargas, 839, im Stadtkern.
Telefon: (47) 9974-7874
www.encantosturismo.com.br

Aracnos Montanhismo
Telefon: (47) 3633-1869
www.aracnos.com.br

Cabeça de Pedra Expedições e Aventuras
Telefon: (47) 9988-9908


Vale do Contestado

Itaiópolis


Caverna do Tigre
In der Gemeinde Iracema, 26 km vom Stadtkern entfernt, neben dem Wasserfall Cachoeira da Pedra Furada.


Papanduva


Grotten Emídia und Nossa Senhora de Fátima
Die berühmtesten. Weitere Grotten sind do Guarani (20 km vom Stadtkern entfernt), Paredão dos Queimados (3 km), do Rio Iraputã (12 km), do Rio da Veada, do Lageado, dos Graneman und da Mica Branca (15 km).


Serra Catarinense

Urubici


Caverna Rio dos Bugres
Alte Indianerhöhle, 11 km vom Stadtkern entfernt. Stablampen müssen mitgenommen werden. SC-439, Rio dos Bugres, 11 km vom Stadtkern entfernt.