Kulturräume, Galerien, Theater Und Kinos

Informieren Sie sich über das kulturelle Programm und bewundern Sie die verschiedenen Kunst- und Kulturräume Santa Catarinas.

Costa Verde e Mar

Balneário Camboriú


Kunstgalerie
Bilder- und Fotoausstellungen und Buchveröffentlichungen. Montags bis Freitags, 13 Uhr bis 19 Uhr.
Rua 2.412, 111, im Stadtkern.
Telefon: (47) 3366-5491 / (47) 3366-5325.


Itajaí


Städtische Kunstgalerie
Es erfolgen monatlich Ausstellungen von Fotos, Skulpturen, Malereien, Zeichnungen und Kunsteinrichtungen. Das Gebäude von 1902 zieht durch seine Linien im Stil des deutschen Barock die Aufmerksamkeit an. Das Tourismussekretariat hat ein Empfangsteam zu besonderen Uhrzeiten für Touristen, die per Schiff ankommen.
Montags bis Freitags von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr.
Rua Lauro Müller, 53, im Stadtkern.
Telefon: (47) 3348-3610 / (47) 3349-1665.

Casa da Cultura Dide Brandão
Im Gebäude von 1913 funktionieren zwei Kunstgalerien, ein Leseraum, ein Audio- und Video-Raum und ein kleines Theater. Es werden der Gemeinde Workshops angeboten.
Rua Hercílio Luz, 323, im Stadtkern.
Derzeit in Renovierung. Telefon: (47) 3349-1665

Teatro Municipal de Itajaí
In einem der wichtigsten kulturellen Treffpunkte der Stadt werden öfter Theaterstücke und Shows vorgeführt.
Rua Gregório Chaves, 111, Fazenda.
Telefon: (47) 3349-6447.
Das Programm befindet sich auf der Webseite: www.teatromunicipalitajai.blogspot.com


Grande Florianópolis

Biguaçu


CTG Sela de Prata (Traditionszentrum der Gauchos)
Rua Júlio Teodoro Martins, s/n, fundos.
www.ctgseladeprata.com.br

 


Florianópolis


Centro Integrado de Cultura (CIC)/Fundação Catarinense de Cultura (FCC)
Montags bis Freitags von 13 Uhr bis 19 Uhr.
Av. Irineu Bornhausen, 5.600, Agronômica.
Telefon.: (48) 3953-2323.
www.fcc.sc.gov.br

Espaço Cultural Sol da Terra
Av. Afonso Delambert Neto, 885, Lagoa da Conceição.
Telefon: (48) 3232-2303.
www.soldaterra.com.br

Theater Ademir Rosa (Teatro do CIC)
Av. Irineu Bornhausen,5.600, Agronômica.
Telefon: (48) 3953-2300.
www.tar.sc.gov.br

Theater Álvaro de Carvalho (TAC)
Rua Marechal Guilherme, 26, im Stadtkern.
Telefon: (48) 3028-8070.
www.tac.sc.gov.br

Teatro da UFSC
Praça Santos Dumont, s/n, Campus Universitário, Trindade.
Telefon: (48) 3721-99447.
www.dac.ufsc.br

Teatro da Ubro
Escadaria da Rua Pedro Soares, 15, im Stadtkern.
Telefon: (48) 3222-0529.

Teatro Governador Pedro Ivo
SC-401, 4.600, Saco Grande.
Telefon: (48) 3665-1630.
www.teatropedroivo.sc.gov.br

Paradigma Cine Arte
SC-401, 8.600, Raum 2, Block 8. Centro Empresarial Corporate Park. Santo Antônio de Lisboa.
Telefon: (48) 3239-7777.
www.paradigmacinearte.com.br

Anm.: In den Shopping Centers gibt es gute Kinoräume. Das Programm befindet sich auf der Webseite:
www.cinesystem.com.br/florianopolis/programacao
shoppingbeiramar.com.br/programacao-do-cinema/
www.floripashopping.com.br/cinema
www.shoppingitaguacu.com.br/cinema

 


São José


Theatro Adolpho Mello
Der Bau von 1854 ist der älteste Konzertsaal Santa Catarinas. Montags bis Freitags von 13 Uhr bis 18 Uhr.
Platz Hercílio Luz, 10, im historischen Stadtkern.
Telefon: (48) 3247-0051.
www.ctpmsj.sc.gov.br/teatro


Vale Europeu

Blumenau


Teatro Carlos Gomes
Seit 1939 ist dies der Ort der großen Kultur-Veranstaltungen der Stadt.
Rua XV de Novembro, 1.181, im Stadtkern.
Telefon: (47) 3144-7166.
www.teatrocarlosgomes.com.br

Teatro Michelangelo
Gehört zur Faculdade Metropolitana de Blumenau (Fameblu), gebunden an die Associação Educacional Leonardo da Vinci (Asselvi).
Rua Udo Deeke, 531 (gegenüber dem Terminal do Aterro), Salto do Norte.
Telefon: (47) 3221-9595.
www.grupouniasselvi.com.br

GNC Cinemas - Shopping Neumarkt
6 salas de cinema Multiplex, sendo duas salas 3D e uma sala VIP
Rua 7 de Setembro, 1.213, Centro.
http://www.neumarkt.com.br/cinema/

Arcoiris Arcoplex Cinemas - Shopping Park Europeu
Salas de cinema 3D totalizando 5 salas
Via Expressa Paul Fritz Kuehnrich, 1600, Itoupava Norte.
http://www.shoppingparkeuropeu.com.br/cinema

Cinépolis - Norte Shopping
7 salas de cinema, sendo 2 com 3D.
BR 470 - km 54, no 3.000 - Itoupava.
http://www.blumenaunorteshopping.com.br/cinema/


Pomerode


Teatro Municipal
Die Architektur des Baus von 2009 fügt sich in die Umgebung. Montags bis Freitags von 7,30 Uhr bis 11,30 Uhr und von 13 Uhr bis 17 Uhr. Centro Cultural de Pomerode.
Rua Hermann Weege, 111, im Stadtkern.
Telefon: (47) 3387-7224 – Diretoria de Cultura.


Grande Oeste

Chapecó


Galeria Municipal de Artes Dalme Marie Grando Rauen
Ausstellungen von Künstlern der Gegend. Montags bis Freitags von 8 Uhr bis 11,30 Uhr und von 13,30 Uhr bis 17,30 Uhr.
Praça Coronel Bertaso, s/n, im Stadtkern.
Telefon: (49) 3321-8553.


Vale do Contestado

Concórdia


CTG Fronteira da Querência
Gegründet 1957, hat dieses Traditionszentrum einen „Galpão crioulo“ mit über 3 Tsd. m².
Vila Fragosos, Interior.
Telefon: (49) 3442-0768.
www.ctgfronteiradaquerencia.com.br


Joaçaba


Teatro Alfredo Sigwalt
Gebäude in Form eines Klaviers, eingeweiht 2003. Hier erfolgen Übungen der Band Carlos Gomes, des Chors Fratelli d’Itália und das Tanzfestival von Joaçaba (November).
Rua Roberto Trompowski, 63, im Stadtkern, gegenüber der Kathedrale Santa Terezinha.
Telefon: (49) 3521-1906.
www.teatrojoacaba.com.br


Porto União


Kulturhaus Anibal Khury
Der Bau von 1929, bekannt als „Castelinho“, steht unter dem Schutz des historischen Schatzes. Es erfolgen Ausstellungen und Musikveranstaltungen bezogen auf die regionale Kultur. Montags bis Freitags von 9 Uhr bis 11,30 Uhr und von 13,30 Uhr bis 17 Uhr.
Rua Coronel Belarmino, 435, im Stadtkern.
Telefon: (42) 3523-9280.


Encantos do Sul

Criciúma


Fundação Cultural de Criciúma
Der Bau von 1940 beherbergt das Kulturzentrum Jorge Zanatta, wo eine Galerie für temporäre Ausstellungen und eine Pinakothek sind. Montags bis Freitags von 8,30 Uhr bis 12 Uhr und von 13,30 Uhr bis 18 Uhr.
Rua Cel. Pedro Benedet, 269, im Stadtkern.
Telefon: (48) 3445-8840.

Theater Elias Angeloni
Eines der größten Konzertsäle des Bundesstaates, für 720 Personen. Gehört zum Kulturzentrum Santos Guglielmi, das auch die Stadtbibliothek Donatila Borba und ein Freilichttheater beherbergt.
Rua Domênico Sônego, s/n, Paço Municipal, Santa Bárbara.
Telefon: (48) 3431-0153.

Hörsaal des SESC
Shows,Theaterstücke und nicht kommerzielle Filme. 100 Sitze.
Rua Presidente Kennedy, 850, Pio Correa.
Telefon: (48) 3437-5224.
www.sesc-sc.com.br

Shopping Della und Criciúma Shopping
Kinoräume für kommerzielle Filme, jeweils im Stadtkern und im Stadtviertel Próspera.
Das Programm befindet sich auf den Webseiten: www.shoppingdella.com.br e www.criciumashopping.com.br


Caminhos dos Príncipes

Jaraguá do Sul


Sociedade Cultura Artística (SCAR)
Hier erfolgen Veranstaltungen wie kulturelle Ausstellungen, Theaterstücke, Musik- und Tanzvorstellungen.
Rua Jorge Czerniewicz, 160, Czerniewicz.
Telefon: (47) 3275-2477.
www.scar.art.br


Joinville


Schule des Bolshoi-Theaters

Die einzige Filiale der renommiertesten Ballettschule der Welt. Die Struktur besteht aus Räumen für die praktische und theoretische Bildung, Klavierräumen, Bibliothek und Kulturräumen. Anmeldung erforderlich.
Av. José Vieira, 315, América.
Telefon: (47) 3422-4070.
www.escolabolshoi.com.br

Teatro Juarez Machado
Hier finden verschiedene kulturelle Veranstaltungen statt, z.B. Vorstellungen des Bolshoi-Theaters in Brasilien. Es verfügt über eine Kunstgalerie, Museen, Kinoräume mit herkömmlichen und 3D-Filmen sowie Forschungs- und Archivräume.
Av. José Vieira, 315, América.
Telefon: (47) 3433-2190 r. 214.
www.joinvillecultural.sc.gov.br
www.centreventos.wordpress.com

Kunstgalerie Victor Kursancew
Derzeit in Renovierung.
Straße Dona Francisca, 364 (bei Casa da Cultura), im Stadtkern.
Telefon: (47) 3433-2266.


Serra Catarinense

Lages


Teatro Municipal Marajoara
Gebäude im Art Déco-Stil mit Details inspiriert in der Indianerkunst. Montags bis Freitags von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 18 Uhr.
Rua Presidente Nereu Ramos, 74, im Stadtkern.
Telefon: (49) 3224-8325

CTGs
Die Traditionszentren der Gauchos sind Institutionen, die die Bräuche der Gauchos bewahren und bekanntgeben, z.B. Lasso-Wettbewerbe und „Gineteadas“, Tänze, Kleidung und Gastronomie. Es gibt über 20 CTGs in der Gegend.
Weiteres bei: www.lages.sc.gov/ctg.php