Freiflug, Fallschirmspringen Und Flüge Mit Segelflugzeug

Wer sich gerne in die Lüfte bei Sportarten wie Freiflug, Fallschirmspringen oder Flüge mit dem Segelflugzeug schwingt, findet in Santa Catarina ausgezeichnete  Alternativen. Viele Agenturen bieten begleitete Flüge für Anfänger an. Darüberhinaus werden Kurse von hohem Niveau angeboten, was Santa Catarina zu einer nationalen Referenz in Hinsicht auf diese Sportmodalität macht.

Caminho dos Cânions

Araranguá


Morro dos Conventos und Morro Mãe Luzia
Beide Orte haben Freiflugrampen. Die Rampe der Sandsteinklippe des Badestrandes Morro dos Conventos (300 m vom Leuchtturm entfernt) liegt in 80 m Höhe. Die Rampe von Morro Mãe Luzia (20 km vom Stadtkern entfernt, an der Grenze zu Maracajá) liegt in 230 m Höhe.

[servico]

Associação de Voadores do Extremo Sul (Aves)
Estrada Geral de Espigão da Pedra, s/n, Espigão da Pedra.
Telefon: (48) 9975-0608.

Calixtro Escola de Voo Livre
Rua Canela, 81, Morro dos Conventos.
Telefon: (48) 9975-0608.


Costa Verde e Mar

Balneário Camboriú


Morro do Careca
Mit 80 m Höhe, ermöglicht dieser Berg ruhige und sichere Flüge, die mit einem erfahrenen Piloten zusammen gemacht werden können, in ca. 15 Minuten (auch für Kinder ab 5 Jahren).

Praia do Atalaia
Freiflugstellen auf dem Areal des Atalaia Clube de Voo Livre.

[servico]

Pégasus Voo Livre
Av. Carlos Drummond de Andrade, 327, sala 101, Praia dos Amores.
Telefon: (47) 3361-5322 / (47) 9987-1151
www.pegasusvoolivre.com.br

Atalaia Clube de Voo Livre
Telefon: (47) 9987-1151
www.acvl.esp.br

Asas do Litoral
Rua Domingos Rampelotti, 2.505, São Roque.
Telefon: (47) 8409-0350.


Camboriú


Pico da Pedra
Aufgesucht für Freiflüge und Spaziergänge auf Baumkronen, auf 678 m Höhe. Vom Gipfel hat man einen guten Ausblick auf einen Teil der Küste, einschließlich Florianópolis, Mündung des Rio Itajaí und Mündung des Rio Tijucas. Es empfiehlt sich die Begleitung eines Führers auf dem Waldweg.


Itajaí


Praia do Atalaia
Auf dem Berg an diesem Strand befindet sich eine Freiflugrampe. Der Ausblick reicht bis zur Einfahrtsbucht des Hafens von Itajaí.

[servico]

Asas do Litoral
Freiflug.
Rua Domingos Rampelotti, 1.434, São Roque.
Telefon: (47) 8409-0350.


Itapema


„Ultraleve“
In Itapema treffen sich jährlich die Betreiber dieser Freiflugkategorie und es gibt Agenturen, die Freiflüge über die Küste und die Nachbarstädte anbieten.

[servico]

Voos Demonstrativos - Comandante Flavius Neves
Telefon: (47) 8416-8000

Associação de Pilotos de Itapema
Telefon: (47) 8416-8000


Penha


Praia Vermelha
Der Aussichtspunkt an diesem Strand ist einer der besten Stellen im Bundesstaat für Freiflüge. Wer diesen Sport noch nie getrieben hat, kann einen geführten Flug wählen (von September bis April).

[servico]

Voar Alto Escola de Parapente
Telefon: (47) 3371-0609 / (47) 9953-9496
www.voaralto.com.br

Asas do Litoral
Rua Domingos Rampelotti, 1.434, São Roque – Itajaí.
Telefon: (47) 8409-0350

Escola de Parapente Tribo do Vento
Telefon: (47) 9128-6574 / (47) 9980-5215
www.escoladeparapente.com.br


Caminhos dos Príncipes

Campo Alegre


Rampa do Bugio
Zwei Freiflugrampen, die höchste auf 1.100 m, mit wunderbarem Ausblick. Auf dem Berg Morro do Serro. Ende der Rua Julia Pazda, s/n, Bateias de Baixo.


Jaraguá do Sul


Fabricante de paragliders

Fabricante de paragliders



Morro Boa Vista und Pico Malwee
mit jeweils 897 m und 550 m Höhe, sind dies die wichtigsten Freiflugstellen in der Gegend.

[servico]

Pico Malwee
Voo livre, trilhas e montanhismo.
Barra do Rio Cerro.
Telefon: (47) 3376-0214.

Jaraguá Clube de Voo Livre
Telefon: (47) 3373-6101 / 99430534
www.jcvl.com.br


Flutuar Escola de Voo Livre
Rua Nossa Senhora Aparecida, 190, Ilha da Figueira.
Telefon: (47) 3371-5735 / 8826-7471
www.flutuarparapente.com.br

AcroCiberDeliA
Telefon: (47) 3371-0609/9953-9496
www.acrociberdelia.com.br


Grande Florianópolis

Florianópolis


Praia Mole
Traditionelle Freiflugredoute, mit zwei Abflugstellen, eine an der Nordfelsküste (120 m) und die andere an der Südfelsküste (145 m).

Berg am See Lagoa da Conceição
Die Abflugrampe liegt in 225 m Höhe und bietet einen wunderbaren Blick auf eine der schönsten Gegenden in der Hauptstadt von Santa Catarina.

Praia Brava und Rio Vermelho
Abflüge ab jeweils 145 m und 95 m Höhe.

[servico]

Federação Catarinense de Voo Livre
www.fcvl.esp.br
www.guiadevoo.com

Good Fly
Telefon: (48) 9989-6240
www.voolivre-sc.com.br

Ícaro Voo Livre
Telefon: (48) 9969-4410 / 9997-4939
www.icarovoolivre.com.br

Parapente Sul
Telefon: (48) 3232-0791 / 9155-9641
www.parapentesul.com.br


Santo Amaro da Imperatriz


Morro Queimado
Mit 694 m Höhe ist dies der Berg, auf dem die wichtigsten Freiflug-Wettbewerbe des Bundesstaates erfolgen, mit guten Bedingungen für Flüge bei Thermik.

Mehr Informationen



Escola de Voo Livre Parapente Sul – sede Lagoa Clube de Voo Livre
Telefon: (48) 3232-0791 / (48) 9155-9641
www.parapentesul.com.br

Ícaro Voo Livre
Telefon: (48) 9997-4939 / (48) 9969-4410
www.icarovoolivre.com.br

Good Fly Voo Livre
Telefon: (48) 9989-6240
www.voolivre-sc.com.br


São José


Mehr Informationen



Aeroclube de Santa Catarina
Fallschirmspringen alleine oder mit Führer und Rundflüge mit Segelflugzeug, außer Kursen für Anfänger.
Telefon: (48) 3257-0400
www.aeroclubesc.com.br


Encantos do Sul

Garopaba


Morro do Ferraz
Freiflug von einer Rampe in 130 m Höhe. Von diesem Berg hat man Ausblick auf die Strände und Seen von Garopaba und auf den See Macacu. Gepflasterte Zufahrt bis zum Gipfel, in Richtung Siriú und Gamboa.


Gravatal


Morro Seco
Die Freiflugrampe, in 530 m Höhe, ist bekannt durch die Etappe der Gleitschirmflieg-Meisterschaft in Santa Catarina. Von dort hat man einen Ausblick über die Stadt und das Meer. Im Stadtviertel Morro de Fátima (zwischen São Roque und Várzea das Canoas), 12 km vom Stadtkern entfernt.

[servico]

Clube Céu Azul de Parapente
Unterhalter der Freiflugrampe, mit Aufsehern für Freiflugstunden und für geführte Flüge.
Telefon: (48) 9928-3130.


Vale Europeu

Gaspar


Morro da Cruz
Bekannt als Morro do Pelado oder do Parapente, hat eine Freiflugrampe in 270 m Höhe.

[servico]

Clube de Parapente do Vale
Rua Artur Poffo, s/n, Santa Terezinha.
Telefon: (47) 9602-5240.

Escola de Parapente Tribo do Vento
Telefon: (47) 9980-5215
www.escoladeparapente.com.br


Rio dos Cedros


Voo livre e Pesque-Pague Andreazza
Freiflugrampe, Camping-Platz und Angelteiche, mit schönem Ausblick auf die Gegend. Samstags, Sonntags und an Feiertagen von 8 Uhr bis 21 Uhr.
Rua Alto São Bernardo, s/n, Interior.
Telefon: (47) 9969-2222 / 9121-9387.


Rodeio


Pico do Montanhão
Gute Strecke für Wanderungen auf 946 m Höhe, wo es auch eine Freiflugrampe gibt. Região 80, ca. 40 Minuten vom Stadtkern entfernt.

[servico]

Clube de Parapente do Vale (Gaspar)
Telefon: (47) 9602-5240.

Escola de Parapente Tribo do Vento/Roberto Luiz Serpa
Telefon: (47) 9980-5215
www.escoladeparapente.com.br


Timbó


Parque Ecológico Freymund Germer
Hier befindet sich der Berg Morro Azul, mit 758 m Höhe. Es gibt eine Freiflugrampe, Camping-Platz und einen schönen Ausblick auf die Nachbarstadt Pomerode. Täglich von 8 Uhr bis 20 Uhr.
Estrada Geral de Mulde Alta, s/n, Mulde Alta.
Telefon: (47) 9603-4948

[servico]

Timbó Clube de Voo Livre
Flüge über Timbó und die Nachbarstädte sowie lange Flüge.
Araponguinhas
www.tcvl.com.br


Grande Oeste

São Lourenço do Oeste


Rampas Sul e Dr. Marcos
In jeweils 954 m und 955 m Höhe, sind dies die wichtigsten Freiflugstellen der Gegend. Die Rampa Sul hat Zufahrt über die SC-468 und die Rampa Dr. Marcos über die Straße der Vila Maria.


Vale do Contestado

Tangará


Morro Agudo
Mit 1.075 m Höhe und guten Thermiken, ist dies eine der meist aufgesuchten Stellen von den Freiflug-Anhängern in Südbrasilien, besonders für Cross-country (Distanzflüge). Hier erfolgen zweimal pro Jahr Freiflug-Wettbewerbe. 8 km vom Stadtkern entfernt.

[servico]

Clube de Voo Livre Tangará
Telefon: (49) 9914-7631
www.tangaravoolivre.com.br