Balneário Barra do Sul

Im Badestrand Barra do Sul heben sich die Naturattraktionen hervor. Die Stadtgemeinde hat 12 km Strand, ein Archipel von 5 Inseln und 2 Seen zum Baden, außer Reservaten von Atlantischem Wald, Nehrungen, Mangroven und Dünen. Die Fischerorte pflegen die azorischen Traditionen in den Festen und in der typischen, auf Meeresfrüchten basierten Gastronomie.

Strände Und Natur

Bootspazierfahrten


Bootsausflüge
Es gibt Boote spezialisiert auf Hochseefischerei, mit exklusiven Routen. Der Rio Perequê ist eine weitere Alternative für Spazierfahrten. Weitere Informationen über Mietboote bei der Associação de Barcos de Passeio e Pesca.

[servico]

Mar Azul Pesca e Lazer
Rua Porto Rico, 301, im Stadtkern.
Telefon: (47) 3448-1235 / 9146-1233.
www.marazulpescaria.com.br

Associação de Barcos de Passeio e Pesca
Av. Paulista, 141, im Stadtkern.
Telefon: (47) 3448-4575 / 9102-9070.


Inseln


Inseln
Auf der Ilha dos Remédios sind zwei Grotten und Tauchstellen. Auf der Ilha das Araras besteht eine große Menge dieser Vögel. Es können Ausflüge mit dem Tourismus- und Angelboot zu den Inseln Feia, Tipitinga und dos Lobos, nahe an der Küste, gemacht werden.


Strände


Strände
Surfer finden gute Wellen am Strand Praia do Bispo, während Boca da Barra sich für Wassersportarten eignet. Weitere gute Strände sind Salinas, mit mineralhaltigem Sand, Praia da Picama und Point da Dô.


Veranstaltungen

Nationale Feste


Carnasurf
Im Programm sind Ruder- und Surfwettbewerbe, Strandvolley, Fußball und Kostümparaden, während des Karnevals. Praia do Bispo.


Kulturveranstaltungen


Projeto Verão
Gratis-Stunden von Gymnastik und anderen Sportaktivitäten, außer Shows nationaler Bands und kulturellen Vorführungen auf einer Bühne, die im Dezember und Januar in der Stadt aufgestellt wird. Boca da Barra, im Stadtkern.


Typische Feste


Festa da Tainha
Kulturelle Vorführungen und Shows nationaler Bands bewegen die 4 Festtage. Dabei werden Gerichte basiert auf diesen schmackhaften Fisch bei den Buden entlang der Hauptstraße verkauft. Im Juli. Rua Amândio Cabral, im Stadtkern.


Ökotourismus Und Abenteuersportarten

Angeln


Bootsausflüge
Es gibt Boote spezialisiert auf Hochseefischerei, mit exklusiven Routen. Der Rio Perequê ist eine weitere Alternative für Spazierfahrten. Weitere Informationen über Mietboote bei der Associação de Barcos de Passeio e Pesca.

[servico]

Mar Azul Pesca e Lazer
Rua Porto Rico, 301, im Stadtkern.
Telefon: (47) 3448-1235 / 9146-1233.
www.marazulpescaria.com.br

Associação de Barcos de Passeio e Pesca
Av. Paulista, 141, im Stadtkern.
Telefon: (47) 3448-4575 / 9102-9070.


Surf


Praia do Bispo und Point da Dô
Gute Wellen das ganze Jahr lang.


Localização Geográfica

veja o mapa ampliado
Kalender
Forschung