Corupá

In Corupá beziehen sich die Hauptattraktionen auf den Ökotourismus. Besiedelt von Deutschen, Italienern und Polen, befindet sich diese Stadt in einem von Atlantischem Wald umgebenen Tal, wo über 60 Wasserfälle besichtigt werden können. Die Wasserfallroute kann auf dem Besuch zum Park Emílio Battistella kennengelernt werden, ein echtes Paradies mit hunderten von lokalen Fauna- und Floraarten.

Loisirs Et Spectacle

Andere Spazierfahrten


Landgut von Manfred Millnitz

Vitória Régia Gigante

Vitória Régia Gigante



Gigant-Wasserrosen und andere Wasserpflanzen mit Ursprung in Amazonien, einige größer als die im natürlichen Habitat. Besuche von Februar bis April.
Rua Dr. Francisco Piccioni, 540, im Stadtkern.
Telefon: (47) 3375-2411.

Flora Hansa
Dieser Betrieb verkauft Samen und Dekorationspflanzen und bietet Spaziergänge auf Waldwegen mit Bromelien, Helikonien und Verzierungsbananensträuchen an.
Estrada Pedra de Amolar, 3.900, Pedra de Amolar.
Telefon: (47) 3375-1740.
www.florahansa.com.br


Gastronomie

Schnapsbrennereien


Alambique Linzmeyer
Rua Roberto Seidel, 2.961, Seminário.
Telefon: (47) 3375-1248


Deutsche Gastronomie


Genießen Sie Gerichte deren Hauptzutat die Banane ist. Probieren Sie ebenfalls gefüllte Ente, den Strudel und den selbstgebrannten Schnaps.

[servico]

Indústria Langer
Rua Roberto Seidel, 167, im Stadtkern.
Telefon: (47) 3375-1154.
www.bananasgostosas.com

Hary Borchardt
Rua Ano Bom, 950, Ano Bom.
Telefon: (47) 3375-1041.

Prainha da Oma
Deutsche Küche. Im Dezember und Januar, täglich ab 13 Uhr. In den anderen Monaten, Samstags ab 13 Uhr, Sonntags ab 8 Uhr.
Pedra de Amolar, 4.200.
Telefon: (47) 3375-2171.


Veranstaltungen

Veranstaltungsräume


Seminário Sagrado Coração de Jesus

Das Gebäude im griechisch-romanischen Stil ist der wichtigste Veranstaltungspavillon der Stadt. Außer Räumen für Feiern verfügt der Komplex über Sportplätze, Souvenirladen, Restaurant (Gruppen gegen Anmeldung), Keller mit Eigenproduktion von Likören und das Taxidermie-Museum Irmão Luiz Gartner.
Rua Padre Gabriel Lux, 900, Seminário.
Telefon: (47) 3375-1194.
www.seminariodecorupa.com.br


Typische Feste


Bananenfest
Die typische brasilianische Frucht ist das Thema dieses deutschen Festes. Im Oktober im Seminário Sagrado Coração de Jesus.



Geburtstagswoche von Corupá
Unter anderen Attraktionen, Spazierfahrt per Rad, Parade, Jeep Raid und Kunsthandwerksmarkt. Vom 3. bis 11. Juli.


Ökotourismus Und Abenteuersportarten

Angeln


Angeln und Camping
Einige Gasthöfe bieten Möglichkeiten zum Angeln in Teichen und Flüssen.

[servico]

Recanto Família Conrad
Rio Novo Alto.
Telefon: (47) 9125-7843.

Recanto Dias
Rio Novo Alto.
Telefon: (47) 3375-2281.

Recanto dos Lagos
Rua Ano Bom, 1.952, Ano Bom.
Telefon: (47) 3375-0186.

Pesque-Pague Gessner
Samstags und Sonntags von 8 Uhr bis 19 Uhr.
Rio Novo.
Telefon: (47) 9137-0312.


Höhlenerkundung


Caverna da Fuga
Ein unterirdischer Bach fließt unter den Galerien bis zum Wasserfall Cachoeira da Caverna, wo man im Dunkeln baden kann. Abseilen erfolgt an der Öffnung der Höhle (45 m).

[servico]

Encantos Turismo
Waldwege, Abseilen, Cascading und Bergsteigen.
Rua Getúlio Vargas, 839, im Stadtkern.
Telefon: (47) 9974-7874
www.encantosturismo.com.br

Aracnos Montanhismo
Telefon: (47) 3633-1869
www.aracnos.com.br

Cabeça de Pedra Expedições e Aventuras
Telefon: (47) 9988-9908


Wanderungen, Canyoning, Abseilen, Cascading Und Tirolesa


Wasserfallroute

Cachoeira Da Confluência

Cachoeira Da Confluência



14 Wasserfälle, Urwald und eine reiche Fauna bilden die Landschaft dieser Privatnaturreserve im Park Emílio Battistella. Es gibt Abseilstellen und Waldwege von der Reserve bis zum Gipfel der Serra do Mar, an Wasserfällen vorbei (einige mit über 100 m Höhe). Der Park verfügt über Grilleinrichtungen, Toiletten mit Duschen und Parkplatz. Täglich von 7,30 Uhr bis 17,30 Uhr. Estrada Rio Novo, 14 km vom Stadtkern entfernt.
Telefon: (47) 3375-2232.

Araçá
Waldweg von 2,3 km bis zu einem Wasserfall von 25 m, dem Salto Grande.

Passa-Águas
Waldweg von 1,8 km an verschiedenen Wasserfällen vorbei.

Salto da Bruaca
Waldweg von ca. 4 Stunden Dauer.

Vale Perdido
Waldweg zu Wasserfällen und natürlichen Schwimmbecken umgeben von Orchideen und Bromelien.

Rio Isabel
Waldweg zu zwei der schönsten Wasserfällen der Gegend des Faxinal.

Pedra da Usina
Wanderungen und Abseilen (45 m) an der Felswand beim alten Wasserkraftwerk der Stadt.

Cachoeira do Ano Bom
Cascading (150 m).

Cachoeira do Faxinal
Cascading (70 m). Im Fluss Pedra de Amolar.

Cachoeira da Fumacinha
Cascading (20 m). Der Wasserfall mündet im Wald, im Tal des Ano Bom.

Cachoeira Rabo de Cavalo
Cascading. Im Tal des Rio Isabel.

Cachoeira do Braço Esquerdo
Cascading (100 m).

Morro da Igreja und Morro do Boi
Wanderungen und Bergsteigen. Der Berg Morro do Boi ist der höchste Punkt in dieser Stadtgemeinde (990 m).

Caverna da Fuga
Ein unterirdischer Bach fließt unter den Galerien bis zum Wasserfall Cachoeira da Caverna, wo man im Dunkeln baden kann. Abseilen erfolgt an der Öffnung der Höhle (45 m).

[servico]

Encantos Turismo
Waldwege, Abseilen, Cascading und Bergsteigen.
Rua Getúlio Vargas, 839, im Stadtkern.
Telefon: (47) 9974-7874
www.encantosturismo.com.br

Aracnos Montanhismo
Telefon: (47) 3633-1869
www.aracnos.com.br

Cabeça de Pedra Expedições e Aventuras
Telefon: (47) 9988-9908


Einkaufen

Kunsthandwerk


Erwerben Sie lokale Artikel, besonders die aus Holz gearbeiteten.

[servico]

Ralf Mellintz
Rua Dr. Francisco Piccioni, 385, Seminário.
Telefon: (47) 3375-1690.

Cláudio Radunde
Rua Ano Bom, 3.105, Ano Bom.
Telefon: (47) 3375-2861.


Localização Geográfica

veja o mapa ampliado
Kalender
Forschung