pt_BRPortuguese
Treze Tílias | Venha Descobrir | Santa Catarina Turismo
Treze Tílias

Treze Tílias ist eine typische österreichische Stadt in Santa Catarina. Die landschaftlichen und klimatischen Ähnlichkeiten mit dem Tirol waren bei der Gründung im Jahre 1933 entscheidend. Alles in der Stadt erinnert an Österreich: die weißen zweistöckigen Häuser mit Holzverzierungen und Blumen an den Fenstern, die Gastronomie, die Traditionen, Feste und Tänze, sowie die gepflegten Parks. Es gibt hier ebenfalls gute Kolonialprodukte und österreichisches Kunsthandwerk. Die wichtigste touristische Veranstaltung der Stadtgemeinde ist das Tiroler- Fest.

Loisirs Et Spectacle

Andere Spazierfahrten


Eisenbahn-Spazierfahrt
Führt durch die wichtigsten Tourismusstellen von Treze Tílias, mit Dauer von ca. 45 Minuten. Mindestgruppe fünf Personen, gegen Anmeldung.
Telefon: (49) 9976-7089 / 9966-2062.


Parks


Park Lindendorf
Mit einer Mini-Stadt (Replik von Treze Tílias), Waldweg und Restaurant am See. Dienstags bis Sonntags von 9,30 Uhr bis 18 Uhr.
Rua Antônio Pattis, 10, Jardim das Flores.
Telefon: (49) 3537-0658.

Parque dos Sonhos
Die Hauptattraktion ist das “Grüne Labyrinth”, aus Hecken bestehend, das die Kinder bezaubert. Der Park beherbergt ebenfalls Verkaufsstellen vom traditionellen hausgemachten Eis, Kolonialprodukten, hausgemachtem Likör und typischen Süßwaren wie Apfelstrudel. Montags, Mittwochs, Donnerstags und Freitags von 14 Uhr bis 18 Uhr; Samstags von 10 Uhr bis 19 Uhr; Sonntags und an Feiertagen von 15 Uhr bis 19 Uhr.
Rua Gardina Knolseisen, s/n, im Stadtkern.
Telefon: (49) 3537-0202.

Park des Einwanderers
Grünfläche und See mit Tretbooten, wo sich die Kapelle São Bento und ein direkt aus Österreich kommender Kreuzweg befindet. Täglich von 8 Uhr bis 17,30 Uhr.
Rua Franz Pointl, s/n, im Stadtkern.


Gastronomie

Bier-route


Cervejaria Bierbaum
Die kleine Brauerei mit europäischem Einfluss öffnet ihre Türen für Besucher gegen Anmeldung, mit Proben und Erklärung des Herstellverfahrens.
Rua Dr. Gaspar Coutinho, 439, im Stadtkern.
Telefon: (49) 3537-0531.
www.bierbaum.com.br


Önoturismus


Vinícola Kranz
Lernen Sie die moderne Technologie und hohe Qualität bei der Herstellung von feinem Höhenwein, Integralsaft und Gelee kennen. Die Produkte können am Ort probiert werden. Montags bis Freitags von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 18 Uhr; Samstags von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 13 Uhr bis 17 Uhr; Sonntags gegen Anmeldung.
Rua dos Pioneiros, 220, im Stadtkern.
Telefon: (49) 3537-0833 / 3537-1225.
www.vinicolakranz.com.br

 


Weitere Typische Europäische Geschmäcker


Probieren Sie leckere österreichische Gerichte, wie Knödel, Spätzle (in der Suppe oder zu Fleisch und anderen deftigen Gerichten) sowie Linzertorte.
Versäumen Sie auch nicht, die Weinkellerei und die Brauerei von Treze Tílias zu besuchen.


Geschichte Und Kultur

Museen, Kulturhäuser Und Denkmäler


Museum der Österreichischen Einwanderung
Wohnhaus von Andreas Thaler (ehemaliger österreichischer Minister, dem Führer der Einwanderergruppe, die die Stadt gründete), mit Gegenständen, Bildern und Dokumenten über die Besiedlung der Stadt, gebaut 1937. Montags, Mittwochs, Donnerstags, Freitags und Samstags von 8 Uhr bis 12 Uhr und von 13,30 Uhr bis 17,30 Uhr.
Rua Dr. Basílio Celestino de Oliveira, s/n, im Stadtkern.
Telefon: (49) 3537-0997.


Historische Viertel Und Typische Ortschaften


Linha Babenberg
Diese österreichische Siedlung beherbergt die erste Kirche der Stadtgemeinde, am Ort wo sich die ersten Einwanderer niederließen. Zum Muttertag und am Feiertag von Nossa Senhora Aparecida (12. Oktober) empfängt die Grotte bei der Kirche viele Pilger. 7 km vom Stadtkern entfernt.

Linha Pinhal
Siedlung der Nachkommen von Italienern, die ihre Traditionen in der Architektur, in den Bräuchen und in der Gastronomie bewahren. Es gibt hier Kantinen und Kolonialprodukte. 10 km vom Stadtkern entfernt.


Historischer Schatz Der Italiener


Linha Pinhal
Siedlung der Nachkommen von Italienern, die ihre Traditionen in der Architektur, in den Bräuchen und in der Gastronomie bewahren. Es gibt hier Kantinen und Kolonialprodukte. 10 km vom Stadtkern entfernt.


Historischer Schatz Weiterer Europäer


Praça Municipal Ministro Andreas Thaler
Der zentrale Stadtpark, mit vielen Bäumen und einer schönen Kaskade. Hier befindet sich das Rathaus, von Tiroler Architektur, und das Denkmal zu Ehren Andreas Thaler.

Portal
Im alpinen Stil, an der Stadteinfahrt, mit den typischen Blumenfenstern der Tiroler Architektur.

Linha Babenberg
Diese österreichische Siedlung beherbergt die erste Kirche der Stadtgemeinde, am Ort wo sich die ersten Einwanderer niederließen. Zum Muttertag und am Feiertag von Nossa Senhora Aparecida (12. Oktober) empfängt die Grotte bei der Kirche viele Pilger. 7 km vom Stadtkern entfernt.


Landtourismus

Genießen Sie die Freizeit und Ruhe in komfortablen Landgasthöfen.

Pousada Sítio Palmeiras
Bietet Ausritte.
Rua Três Barras s/n – Interior.
Telefon: (49) 3537-0026 / 99730030.
www.pousadasitiopalmeiras.com.br

Veranstaltungen

Nationale Feste


Krippenspiel
Musikalische Inszenierung (auf deutsch) der Geschichte von Maria und Joseph. Praça Municipal Ministro Andreas Thaler.

Silvester
großes Fest mit Musikbands und Feuerwerk. Praça Municipal Ministro Andreas Thaler.

 


Landwirtschafts-, Industrie- Und Geschäftsveranstaltungen


Landwirtschafts- und Industriemesse / Milchvieh-Ausstellung
Vitrine der Agrarherstellung der Stadtgemeinde.
Im April, im Parque de Exposições.
Rua Três Barras, s/n, im Stadtkern.


Kulturveranstaltungen


Skulptur-Woche
Ausstellung von Werken verschiedener Künstler der Stadt, kulturelle Vorführungen und typische Gastronomie. Im Juli, im Centro de Eventos Maria Thaler Moser. Rua Antônio Carlos Konder Reis, s/n, im Stadtkern.

 


Oktoberfeste


Tiroler-Fest
Es werden die Traditionen der österreichischen Siedler gefeiert, mit Folkloregruppen, Musik und typischer Gastronomie. Im Oktober (zum Geburtstag der Stadt), Praça Municipal Ministro Andreas Thaler.


Thermalbäder

Ruhen Sie sich aus und vergnügen Sie sich im Thermalbad der Stadt.

Termas de Treze Tílias
Wasserpark exklusiv für Mitglieder und Gäste der unter Abkommen stehenden Hotels, mit Schwimmbecken für Erwachsene und Kinder, Wasserrutschbahn, Nass-Bar, Grilleinrichtungen, Imbissstube, Pizzeria mit Kegeln, Gesellschaftsspiele, Sandsportplatz, Veranstaltungsraum und Laden. Mittwochs bis Sonntags von
9 Uhr bis 19 Uhr.
Rua João Anrain, s/n, im Stadtkern.
Telefon: (49) 3537-0396
www.termasdetrezetilias.com.br

Einkaufen

Kunsthandwerk


Erwerben Sie österreichisches Kunsthandwerk, Möbel, Holzskulpturen und Sakralwerke in den Kunsthandwerksläden.


Ökotourismus Und Abenteuersportarten

Ausritte


Bauernhof-Hotels
Viele Bauernhof-Hotels und Landgasthöfe der Gegend bieten Ausritte an. Weiteres bei Landtourismus.


Localização Geográfica

veja o mapa ampliado

Cidades Vizinhas

Iomerê


Besiedelt von italienischen Einwanderern, bewahrt Iomerê einen starken katholischen Glauben. Die Hauptattraktionen der Stadt sind religiöser Art: die Kirche São Luiz Gonzaga, die Grotte mit dem Bildnis von Nossa Senhora de Lourdes, das Gebäude des alten Seminars und das Juvenato Santa Marcelina. Beim traditionellen Juli-Fest erfolgen Musikvorführungen und Feuerwerk. Eine weitere interessante Stelle ist das Museu do Resgate Histórico in der Gemeinde Bom Sucesso.

Informationen:

Rathaus
Telefon: (49) 3539-6000
www.iomere.sc.gov.br


Arroio Trinta


In Arroio Trinta ist das Kulturerbe der Italiener so stark, dass der Unterricht der Siedlersprache in den Schulen zwingend ist. Ihre Traditionen werden bei den Festen bewahrt, wie die Festività All’italiana im Juli, mit kulturellen, artistischen und gastronomischen Attraktionen. Die Stadt hat ebenfalls religiöse Attraktionen wie die Kirche Nossa Senhora dos Campos und drei sehr besuchte Grotten. Im Dezember findet das Fest des LKW-Fahrers statt.

Informationen:

Rathaus
Telefon: (49) 3535-6000
www.arroiotrinta.sc.gov.br


Ibicaré


Ibicaré ist bekannt als Rodeio-Hauptstadt von Santa Catarina. Diese Tradition der Siedler aus Rio Grande do Sul ist die Hauptattraktion des Festes dieser Stadtgemeinde, am1. Mai. Mit Alternativen von Country-Rodeio und „Rodeio crioulo“ versammelt diese Veranstaltung Teilnehmer verschiedener Bundesstaaten. Versäumen Sie nicht, bei Ihrem Besuch das Rathausgebäude, von 1950, kennenzulernen.

Informationen:

Sekretariat für Bildung und Tourismus
Telefon: (49) 3538-0079
www.ibicare.sc.gov.br


Schedule
Search